Skifahren in Finnland

20. Februar 2020

Alles was Sie über die finnische Ski-Welt wissen müssen

Das Skifahren zählt in Finnland zu einer der beliebtesten Outdoor-Aktivitäten, sobald der erste Schnee gefallen ist. Die lange Schneesaison bietet jedoch auch Möglichkeiten für viele weitere Aktivitäten in der finnischen Natur. Von Adrenalin-Kicks über Entspannung bis hin zu Programmen für die ganze Familie findet ihr alles in einem Land. Die wichtigsten Tipps rund um das finnische Ski- und Winterabenteuer gibt es hier zusammengefasst:

Die lange finnische Schnee-Saison

Im Norden des Landes beginnt die Saison der Ski-Zentren bereits ab Oktober und kann bis in den Mai andauern. Und auch im Süden des Landes ist die Schneesituation bis April meist ideal. Das gibt euch die Möglichkeit, die verschiedensten Wintersport-Aktivitäten in der finnischen Natur auszuprobieren. Von Skifahren, Snowboarden und Ski-Langlaufen, über Schneemobil- und Huskysafaris, bis hin zu Schneeschuh-Wanderungen und Eisschwimmen. Mehr zur langen Skisaison.

Good to know: Nordlichter-Saison

Übrigens – steht auf eurer Wunschliste vielleicht, einmal Nordlichter zu sehen? Wie wäre es dann mit Skifahren unter Nordlichtern? In Finnland ist das möglich. Die Nordlichter-Saison dauert im Norden etwa von Ende August bis Anfang April, im Süden erfahrungsgemäß von Oktober bis Februar. Perfekt, um den Skiurlaub direkt mit der Nordlichter-Jagd zu verbinden. Mehr zur Nordlicht-Saison in Finnland.

© Visit Finland / Harri Tarvainen

Große Sicherheit auf finnischen Pisten

Finnland ist als sehr sicheres Land bekannt und auch die Skigebiete unterliegen hohen Sicherheitskriterien. Der Aufwand lohnt sich, denn so könnt ihr euren Urlaub in den finnischen Skiregionen vollkommen genießen. Selbst im dunklen Winter ist eine sichere Abfahrt dank beleuchteter Pisten möglich. Mehr zur Sicherheit auf finnischen Pisten.

Eine Vielzahl an Skigebiete in Finnland

In Finnland gibt es eine Vielzahl an Skizentren, die alle Möglichkeiten rund um den Wintersport bieten. Neben den normalen Ski-Pisten gibt es in den meisten Zentren auch Langlauf-Loipen und Snowparks speziell für Snowboarder. Sowohl große Skigebiete wie Levi und Ruka, als auch kleinere Gebiete im ganzen Land verteilt halten viele Möglichkeiten bereit. Mehr zu den Skizentren in Finnland.

© Iso-Syöte / ski.fi

Skigebiete für Anfänger bis Profi geeignet

Der Vorteil von finnischen Skigebieten ist die Auswahl an Schwierigkeitsstufen der Pisten. So finden Neulinge einfache Pisten zum Üben und Ausprobieren. Fortgeschrittene bzw. Profis können sich auf den schwierigeren Pisten austoben.

Tipp für Anfänger: Die meisten Skigebiete haben eigene Skischulen, in denen man professionell unterstützt wird. Mehr zu Skifahren für Anfänger und zum Skispaß für Profis.

Angebote für Familien in finnischen Ski-Zentren

In Finnland wird Familie groß geschrieben und so findet ihr auch für euren Urlaub mit der ganzen Familie das beste Programm – Spaß für Groß und Klein zu jeder Zeit. Außerdem kann es doch nur ein gutes Omen sein, wenn man mit der Familie den Skiurlaub in dem glücklichsten Land der Welt verbringt! Und noch ein Vorschlag: Wie wäre es mit finnischen Weihnachten auf der Piste mit der ganzen Familie? Denn in Finnland wohnt bekanntlich der Weihnachtsmann – und den kann man sogar treffen. Mehr zum Familienurlaub in Finnland.

© Iso Syöte / ski.fi

Auch abseits der Piste warten spannende Abenteuer

Wer mal einen Tag Pause vom Skifahren machen möchte, braucht keine Angst vor Langeweile haben. Sucht euch einfach das passende Winter-Abenteuer aus. Von Schneeschuhwandern, über Huskysafaris und Nordlichtertouren. Und wer nach einem anstrengenden Tag auf der Piste ein bisschen Erholung braucht, auf den warten tolle Wellnessangebote. Es gibt also auch jede Menge Aktivitäten abseits der Piste.

Mehr als Skifahren in Finnland

Ihr seid noch nicht ganz überzeugt? Dann gibt es hier fünf Gründe, warum sich ein Winterurlaub in Finnland mehr als lohnt. 🙂

Das könnte Dich auch interessieren…

Santa Lucia – Das Lichterfest

Santa Lucia – Das Lichterfest

Wer kennt sie nicht — Lucia, in Schweden bringt sie in der dunklen Jahreszeit einwenig Licht in die Häuser und Herzen...

Das skandinavische Jedermannsrecht

Das skandinavische Jedermannsrecht

In den nordischen Ländern (Dänemark ausgenommen) sowie der Schweiz und Schottland gilt das sogenannte Jedermannsrecht...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.