Mitternachtssonne in Finnland

Mitternachtssonne in Finnland

16. Juli 2020

Finnland ist ein Land der Gegensätze. Im Winter warten dunkle arktische Tage mit den berühmten Nordlichtern, im Sommer hingegen werden die Finnen mit 24 Stunden Helligkeit belohnt, denn die Mitternachtssonne steht am Himmel.

Nicht nur viele Reisende nehmen das Naturspektakel als Anlass, sich im Sommer auf den Weg in den hohen Norden zu machen. Auch die Finnen strömen nach dem dunklen Winter raus auf die öffentlichen Plätze und genießen die endlos hellen Tage. Den Sommer in Finnland verbringt man draußen, um das Beste aus der schönen Jahreszeit zu machen. Im Norden kann man das Naturspektakel gewöhnlich bis Ende Juli erleben.

Das Phänomen Mitternachtssonne

Die Mitternachtssonne ist nur über dem Polarkreis zu sehen, dennoch sind die Nächte in ganz Finnland weiß. Für einen kurzen Moment taucht die Sonne spät in der Nacht hinter dem Horizont unter, geht aber eigentlich direkt wieder auf. In den nördlichsten Teilen von Finnisch Lappland steht die Sonne an mehr als 70 aufeinander folgenden Tagen über dem Horizont. Aber sogar in Helsinki an der Südküste ist es zu dieser Zeit rund um die Uhr hell.

Ganz besonders ist die Mitternachtssonne dennoch nördlich des Polarkreises. Dadurch, dass sich die Erde in einer geneigten Achse zur Sonne dreht, ist der Nordpol im Sommer der Sonne zugewandt. Das führt dazu, dass sie über dem Polarkreis immer zu sehen ist.

Levi Juli

Tipps für Reisende

Sogar Nordeuropäern fällt es jedes Jahr aufs Neue schwer, ihren Biorhythmus nach den dunklen Nächten an die langen Tage anzupassen. Wer das Naturphänomen nicht gewohnt ist, dem empfehlen wir, für die Reise nördlich des Polarkreises eine Schlafmaske griffbereit zu haben. Aber auch wenn der Schlaf vielleicht kürzer ausfällt, für die unvergleichbare Erfahrung lohnt es sich.

Wenn die Mitternachtssonne scheint, wird die Nacht zum Tag – also kann man auch nachts Aktivitäten unternehmen und die besondere nordische Atmosphäre aufsaugen. Beispielsweise kann man auf Finnlands nördlichsten Goldplatz in Levi mitten in der Nacht eine Runde Golf spielen. Oder man unternimmt eine Kanutour oder Wanderung mitten in der Nacht im magischen Licht der Mitternachtssonne. Im finnischen Sommer sind keine Grenzen gesetzt.

© Header: Visit Finland / Asko Kuittinen

You May Also Like…

Saison der Nordlichter

Saison der Nordlichter

Reisende, die im Winter nach Finnland reisen, hoffen meist auch auf Nordlichter (oder: Polarlichter). Während es im...

Skifahren in Finnland

Skifahren in Finnland

Alles was Sie über die finnische Ski-Welt wissen müssen Das Skifahren zählt in Finnland zu einer der beliebtesten...

Santa Lucia – Das Lichterfest

Santa Lucia – Das Lichterfest

Wer kennt sie nicht — Lucia, in Schweden bringt sie in der dunklen Jahreszeit einwenig Licht in die Häuser und Herzen...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.