fbpx

Finnland öffnet Grenzen für Deutsche und Österreicher am 1. Juli

Helsinki Einreise Finnland

30. Juni 2021

Finnland lockert Einreisebeschränkungen weiter

Am 1. Juli 2021 öffnet Finnland die Grenzen für alle Reisenden aus Deutschland und Österreich.

In einer Pressekonferenz am Dienstag, 29. Juni gab die finnische Regierung bekannt, dass die Einreisebeschränkungen aufgrund der niedrigen Inzidenzzahlen für ausgewählte Länder gelockert werden. Zu diesen Ländern zählen Deutschland und Österreich, Tschechien, Italien, Liechtenstein und die Slowakei.

Für Reisende aus diesen Ländern werden die Grenzkontrollen ab dem 1. Juli aufgehoben. Das bedeutet für touristische Reisende aus diesen Ländern, dass die Einreise ab dem 1. Juli wieder unabhängig vom Impfstatus und ähnlichem möglich ist.

Für Reisende aus allen anderen Ländern – unter anderem für Reisende aus der Schweiz – gelten weiterhin die beschlossenen Einreisebeschränkungen, die am 21. Juni in Kraft getreten sind.

Hier gibt’s die Pressemeldung der Finnischen Regierung.

You May Also Like…

Finnlands Nationalparks entdecken

Finnlands Nationalparks entdecken

Finnlands Nationalparks sind weltbekannt. Sie erstrecken sich über riesige Wald- und Seegebieten voll unberührter und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.