fbpx

Finnland öffnet die Grenzen am 21. Juni

Finnland Grenze

17. Juni 2021

Gute Neuigkeiten aus Finnland: Ab dem 21. Juni werden die Grenzen wieder geöffnet! Ab Montag dürfen vollständig geimpfte oder von Covid-19 genesene Reisende aus den EU-Ländern und dem Schengen-Raum wieder einreisen.

Die finnische Regierung hat heute bekannt gegeben, dass die Einreise nach Finnland ab kommendem Montag aus EU- und Schengen-Staaten unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich sein wird. Personen, die eine vollständige COVID-19-Impfung erhalten haben oder innerhalb der letzten sechs Monate vor der Einreise von Covid-19 genesen sind, dürfen wieder nach Finnland reisen, um Urlaub zu machen.

Die Änderungen treten am 21. Juni 2021 in Kraft. Die Kontrollen an den Binnengrenzen und Beschränkungen des Außengrenzverkehrs sollen bis zum 11. Juli 2021 fortgesetzt werden.

 

Einreise nach Finnland für Geimpfte und Genesene möglich

Unter folgenden Bedingungen ist die Einreise nach Finnland für Freizeitreisende aus den EU-Ländern und dem Schengen-Raum möglich:

  • vollständig gegen Covid-19 geimpft (bei Einreise mindestens vor zwei Wochen)
  • oder von Covid-19 genesen und einmal geimpft (bei Einreise mindestens vor einer Woche)
  • oder bei Einreise innerhalb der letzten 6 Monate von Covid-19 genesen

Ein negatives Testergebnis berechtigt Freizeitreisende hingegen nicht zur Einreise nach Finnland. 

Mehr Informationen gibt es in der Pressemitteilung der Finnischen Regierung und beim Finnischen Grenzschutz.

You May Also Like…

Finnlands Nationalparks entdecken

Finnlands Nationalparks entdecken

Finnlands Nationalparks sind weltbekannt. Sie erstrecken sich über riesige Wald- und Seegebieten voll unberührter und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.