fbpx

Espoo mit dem Fahrrad erkunden

Espoo Fahrrad dspmedia

6. September 2022

Eine der besten Möglichkeiten, Espoo zu erkunden, ist mit dem Fahrrad. Hier sind 4 tolle Tipps für Dein nächstes unvergessliches Fahrradabenteuer im Süden von Finnland, zusammengestellt von Kristina Vaano, einer Outdoor- und Fahrradexpertin.

4 Tipps zu Radtouren in und um Espoo

Espoos Uferpromenade

Ein fast 40 km langer Schotterweg (mit nur wenigen Kilometern gepflasterter verkehrsarmer oder verkehrsfreier Straßen) entlang der schönsten Uferpromenade, die Du dir vorstellen kannst. Du radelst vorbei an Stränden, Häfen, Cafés und Restaurants, modernen, städtischen, berühmten Bürogebäuden und exklusiven Privatvillen – glaub mir, hier gibt es viele interessante Orte für eine Pause.

 

Archipelago Bootsroute für Radfahrer

Eine absolut großartige Gelegenheit, die Du nicht verpassen solltest! Diese Route ist im Sommer für Radfahrer geöffnet.
Nimm das Boot von einem dieser Häfen aus: Otaniemi, Nokkala oder Kivenlahti. Die Bootsfahrt dauert etwa 1h30min. Anschließend fährst du die 30 km lange Uferpromenade von Espoo mit dem Fahrrad zurück. Eine kürzere Alternative ist der Start im Hafen von Nokkala, dann hast Du zwar weniger zu treten, aber auch nur die Hälfte des Erlebnisses.
Fahrplan und weitere Informationen über die Route.

 

Die berühmte erste finnische Bikepacking-Route «South by Cycle» hat zwei verschiedene Routen in Espoo:

Die 300 km lange „Westliche Uusimaa-Schleife“ von South Bycicle (sie folgt dem Uferweg von Espoo von Grenze zu Grenze) oder die kürzere Schleife „Ring G“, welche 125 km lang ist. «Ring G» ist ein grüner Waldweg zwischen Espoo, Vantaa und Helsinki, der durch die zwei Nationalparks in Nuuksio und Sipoonkorpi führt.

 

Radle in den Nuuksio-Nationalpark

Du kannst dort wild campen oder in einem schönen Hotel oder einer Hütte übernachten.
Zum Beispiel in der Haltia Lake Lodge oder in den Igluhütten im Rentierpark. Besuche Haltia, das finnische Naturzentrum – das Tor zum Nuuksio-Nationalpark – es bietet Informationen, ein Restaurant, einen Laden und vieles mehr.

Espoo Nuuksio Fahrrad Lake Biking Natura-Viva
Espoo Haltia Solvalla-01_Joni-Viitanen
Espoo_Archipelago-02_dspmedia

Kristina Vaano

Über die Autorin: Kristiina Vaano ist Designerin und Projektmanagerin für den berühmten «South by Cycle» Radwanderweg, der 1000 km Radwanderabenteuer in Südfinnland einschließlich Espoo umfasst. Sie liebt Espoo als Radreiseziel und führt nationale und internationale Gruppen in Nuuksio, entlang der Uferpromenade von Espoo usw. an. Outdoor-Abenteuer sind ihre Leidenschaft. Mehr zu Kristina Vaano.

You May Also Like…

Ländliche Romantik am Saimaa See

Ländliche Romantik am Saimaa See

In der Region Lappeenranta und Imatra erreichen Gäste die Strände des Saimaa Sees von verschiedenen Orten aus. Neben...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Finnland Rundreisen