fbpx

Industrielles Erbe in Tampere

Nov 3, 2021 | Sehenswürdigkeit, Tampere

Entdecke Tamperes industrielles Erbe.

Besuche die alten Finlayson– und Tampella-Areale, um das neue Leben der historischen Industriedenkmäler zu entdecken. Hier kannst du die nationale Landschaft, historische rote Backsteingebäude und tosende Stromschnellen bewundern. Betriebsflächen und Wasserkraftwerke existieren Seite an Seite mit den Restaurants, Kinos, Cafés sowie Geschäften, die heute in einigen der ehemaligen Industriegebäude untergebracht sind. Unternimm einen Spaziergang entlang der Stromschnellen nach Kehräsaari. Das idyllische alte Fabrikmilieu dort ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Es ist heute Heimat von Design- und Kunsthandwerksboutiquen, Restaurants sowie dem unabhängigen Kino Niagara. Ein wesentlicher Teil der Stadtgeschichte sowie architektonische Juwelen von Tampere sind u.a. der Finlayson Palast, Näsilinna Palast und Museum und der Dom von Tampere. Industrielles Erbe zu besuchen lohnt sich auf jeden Fall sehr.

Tampere Tammerkoski

© Visit Tampere 

Finlayson - Mikko Vares

© Visit Tampere / Mikko Vares

Besuche die Stallhöfe

Gebaut wurden die Stallhöfe (Tallipiha) für die Pferde und Kutscher des Fabrikbesitzers Wilhelm von Nottbeck. Die zauberhaften Häuser im russischen Stil, die sich inmitten eines wunderschönen Gartens befinden, hat man heute nach dem originalgetreuen Erscheinungsbild von 1880 restauriert. In den malerischen Häusern sind Läden für Kunsthandwerk, handgemachte Schokolade und ein charmantes Café untergebracht.

Museum Milavida

Das Museum Milavida befindet sich im ehemaligen Haus des Finlayson-Fabrikanten Peter von Nottbeck und seiner Familie. Dort findet man eine Dauerausstellung über die tragische Familiengeschichte, zwei Wechselausstellungen, das Restaurant von Nottbeck sowie das Café Milavida – und das alles auf einer Anhöhe in wunderschöner Umgebung.

Die Familie Serlachius

Die kleine Stadt Mänttä und die Familie Serlachius sind ein wesentlicher Bestandteil des industriellen Erbes der Region Tampere. Der Papierfabrikant Gösta Serlachius (1876-1942) war bereits in den 1920er Jahren ein bekannter Kunstsammler. Er wollte eigentlich ein Museum in Mänttä bauen, um seine wachsende Sammlung unterzubringen. Das von ihm geplante Projekt aber erfuhr ein jähes Ende, als Gösta Serlachius 1942 starb. Nach seinem Tod wurde erst ein Teil, anschließend dann das gesamte Herrenhaus Joenniemi – der Sitz der Familie – als Museum zugänglich gemacht. 80 Jahre später wurde der Traum von Gösta Serlachius schließlich doch Wirklichkeit: 2003 öffnete das neue, großartige Kunstmuseum seine Türen.

Touristeninformation

Visit Tampere
Tel. +358 3 5656 6800
visittampere@visittampere.fi
www.visittampere.fi

Must-Sees in Tampere

Was man in Tampere erlebt haben muss Du planst Urlaub in Tampere und weißt nicht, was du unternehmen sollst? Kein Problem, hier kommen unsere Must-Sees für Tampere!   Besuche die industriegeschichtlichen Gebiete Finlayson und Tampella Im finnischen Arbeitsmuseum...

Essen & Trinken in Tampere

Du bist auf der Suche nach einem guten Restaurant, einem leckeren Kaffee oder einem erfrischenden Getränk? Kein Problem, in Tampere wartet eine große Auswahl an verschiedenen Restaurants - von der gehobenen Küche bis zu Gastropubs, Restaurants mit lokalen...

Die besten Aussichtspunkte in Tampere

Du bist auf der Suche nach den schönsten Orten? Wir haben für dich die Orte aufgelistet, an denen du die atemberaubendsten Aussichten in Tampere genießen kannst. Das wird nicht nur deinen Instagram-Followern gefallen! Aussichtspunkte zum Entdecken Sky Bar im Solo...

Nachhaltig denken in Tampere

Nachhaltig reisen nach Tampere Du willst einen schönen Urlaub verbringen, aber dennoch nachhaltig reisen? In Tampere arbeiten wir intensiv daran, es unseren Gästen zu erleichtern, während ihres Aufenthalts eine nachhaltigere Wahl zu treffen. Es gibt mehrere...

Tampere – Die Sauna-Hauptstadt der Welt

Sauna-Entspannung für das ganze Jahr Tampere – die Sauna-Hauptstadt der Welt – heißt Besucher aus Nah und Fern in seiner gemütlich Wärme herzlich willkommen! In unseren über 50 öffentlichen Saunen der Region kann sich jeder das ganze Jahr über herrlich entspannen....

Industrielles Erbe in Tampere

Entdecke Tamperes industrielles Erbe. Besuche die alten Finlayson– und Tampella-Areale, um das neue Leben der historischen Industriedenkmäler zu entdecken. Hier kannst du die nationale Landschaft, historische rote Backsteingebäude und tosende Stromschnellen bewundern....

Natur und Aktivitäten in Tampere

Du machst Urlaub in Tampere? Dann ab, raus in die Natur - auch mit den Kindern. In der Nähe von Tampere gibt es zwei große Nationalparks: Seitseminen und Helvetinjärvi. Ein Stück weiter entfernt liegen zwei weitere Nationalparks: Die Nationalparks Puurijärvi-Isosuo...

Familienspaß in Tampere

So viel Spaß! Tampere bietet das ganze Jahr über viele Aktivitäten und Veranstaltungen für kleine Abenteurer. Hier findet man Angebote, die der ganze Familie Spaß machen. Tampere ist für finnische Familien das Sommerferienziel Nummer eins. Und eine ganze Nation kann...
Finnland Rundreisen