Finnen glauben seit jeher an die wohltuenden Eigenschaften der Sauna und des Waldes. Beides gehört zum Kern des finnischen Wohlbefindens, finnische Saunatraditionen reichen Tausende von Jahren zurück. Die Sauna ist ein Ort für Wohlbefinden und Erholung, sie fördert Spirituelles und Harmonie, hilft einem mit seinen Gefühlen in Kontakt zu kommen und bringt neue Energie.

Traditionelle finnische Saunabehandlung | © Visit Lahti / Julia Kivelä

Dieses traditionelle Saunaprogramm erweckt die finnische Folklore und die finnische Volksheilkunde zum Leben und vereint diese Aspekte gleichzeitig mit dem neuesten Wissen über die gesundheitlichen Vorteile von Saunagängen. Das Programm umfasst eine individuelle und intensive „Peitschenbehandlung“ mit mindestens drei verschiedenen Quasten (zum Beispiel Birke, Ahorn, Eiche, Espe, Erle, Linde, Vogelbeere, Wacholder), gefolgt von einem entspannenden, sanften „Peitschenbad“ mit Birkenquasten und Bio-Seife.

Traditionelle Saunabehandlung: Klassisches „Peitschen“ und „Peitschenbad“

  • Dauer: 40 Min. pro Person (Gespräch, Aufwärmen, Peitschen, Peitschenbad)
  • Preis: 65 €/Person, inkl. MwSt. 24 % (2–5 Personen) in Lahti
  • Falls Behandlungen über 20 km von Lahti entfernt stattfinden, werden einige Reisekosten übernommen.

Touristeninformation

Visit Lahti Tourist Information
Shopping Centre Trio
Aleksanterinkatu 18, Lahti
Tel. +358 300 472 222

www.visitlahti.fi
info@lahtiregion.fi 

Lahti in den Sozialen Medien

Weitere Informationen zur finnischen Peitschenbehandlung.