Bengtskär ist der höchste Leuchtturm Skandinaviens und erhebt sich 52 Meter über dem Meeresspiegel. Um die herrliche Aussicht erleben zu können, muss man 252 Stufen hinaufsteigen, aber die Aussicht ist die Mühe wert! Der Leuchtturm wurde 1906 erbaut und befindet sich etwa 25 Kilometer südwestlich von Hanko. Auf Bengtskär gibt es ein Leuchtturm-Museum, ein Heimatmuseum, eine Ausstellung zur Schlacht bei Bengtskär, einen Leuchtturmposten und ein Café sowie Räumlichkeiten für Übernachtungen und Konferenzen. An Bord des Bootes wird eine traditionelle Fischsuppe des Archipels serviert (Ernährungseinschränkungen werden berücksichtigt).

Kreuzfahrten nach Bengtskär im Sommer 2019 mit der M/S Summersea:

18-30. Juni: Montag – Samstag

  1. Juli – 4. August: Täglich

5-24. August: Montag – Samstag

Abfahrt: Von Hanko (Osthafen): um 11 Uhr.

Ankunft in Bengtskär: um 12.30 Uhr.

Abfahrt von Bengtskär: um 15.00 Uhr.

Ankunft in Hanko (Osthafen): um 16.30 Uhr.

Preis: Erwachsene 62 Euro, Kinder (4-14 Jahre) 25 Euro inklusive Mittagessen, Reiseleiter und Eintritt nach Bengtskär. An Bord gibt es ein Café. M/S Summersea kann bis zu 155 Passagiere befördern. Wir empfehlen eine Vorreservierung.

Du kannst auch eine individuelle Kreuzfahrt buchen, ab 1,5 Stunden, Kreuzfahrten sind wetterabhängig. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen.

Siehe auch: www.bengtskar.fi

Tickets: Marine Lines, +358 (0)400 536 930, www.marinelines.fi oder Hanko Tourist Office Onlineshop

Bengtskär in den Sozialen Medien

Hanko in den Sozialen Medien

Mehr zu Hanko.

Header: Antti Mäkelä