Finnland – das Land der tausend Seen. Was liegt da näher, als die atemberaubende Natur vom Wasser aus zu erkunden? Das Element Wasser bietet unzählige Möglichkeiten für einen aktiven und gleichzeitig entspannten Urlaub. Erlebe die maritime Atmosphäre der Hauptstadt bei einer Kajaktour durch Helsinki, oder paddel durch die Schärenwelt der Ostsee und lasse dabei Deine Alltagssorgen hinter Dir. Im Seengebiet gleitest Du im Kanu durch die weit verzweigte Seenlandschaft, vorbei an lichten Birkenwäldern und den malerischen Mökkis der Finnen, bevor Du in Lappland beim Wildwasser-Rafting die wilde Seite Finnlands entdecken.

Helsinki und Umgebung

Helsinki

Stadttour in Helsinki mit dem Kajak: Stadttour mit dem Kajak! Kombiniere Sport und Kultur, indem Du Helsinki von einem ungewöhnlichen Blickwinkel betrachten. Unser Ausflug findet in fußläufiger Entfernung zur Innenstadt statt.
Die 2-stündige Paddeltour startet am südlichen Ende von Töölönlahti und wir sehen viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Helsinki!

Nächtliche Kajak-Stadttour: Durch die Nacht zu paddeln ist ein großartiges Erlebnis! Bei dieser Kajaktour sehen wir das Stadtzentrum von Helsinki in der Abenddämmerung. Begleite uns! Unser Treffpunkt ist um 21 Uhr in Töölönlahti hinter der Finlandia-Halle im Stadtzentrum von Helsinki. Dauer: rund 3 Stunden.

Siuntio

Paddeltour auf dem Siuntio-Fluss zum historischen Sjundby: Der Siuntio-Fluss, der „finnische Amazonas“, bietet gute Einsteigerrouten für Anfänger. Der Paddelausflug vom Kanuzentrum zum Herrenhaus Sjundby ist rund 6 km lang. Die Landungsbrücke am Ziel vereinfacht das Anlegen. Im 16. Jahrhundert errichtet, ist Sjundby ein mittelalterliches Herrenhaus mit einer sehenswerten Umgebung. Im Sommer können Paddler im Café Sjundby eine Pause einlegen und einen geführten Rundgang durch das Herrenhaus machen. Das SE-Action Kanu Centre bietet Paddelausrüstung und geführte Touren an. Nur 30 Autominuten von Helsinki entfernt!

Küste und Inselwelt

Porvoo

Porvoo mit dem Kajak: Wir starten im Herzen von Porvoo. Dann paddeln wir durch das historische Zentrum. Nach ein paar Kilometern erreichen wir das Delta. Die Route führt uns durch das historische Viertel, wo nach dem Zweiten Weltkrieg zahlreiche Schiffe im Rahmen der Kriegsentschädigung gebaut wurden. Wir beenden unsere Fahrt am Ufer des Hotel Haikko Manor.

Kotka

Den Sorgen davon paddeln: Freue Dich auf Deinen spannenden und lustigen Stand-Up-Paddling (SUP) Kurs mit Trainer!
Dieses SUP-Abenteuer beinhaltete Transport zur/von der Insel mit unserem idyllischen Holzboot M/S Klippan, eine SUP-Schulung am Inselufer, ein selbst zubereitetes Mittagessen und bei Bedarf ein schnelles Saunabad, wenn Ihnen kalt geworden ist. Dauer: ca. 3 Stunden.

Pori

Von Insel zu Insel – geführte Kajak-Safari: Auf dieser Kajaktour kannst Du den finnischen Mittsommer genießen und den Nationalpark erkunden. Kajaktouren, Angeln, Wandern, Zelten und Grillen auf den Inseln inmitten der Wildnis und unter den Nordlichtern – all das kannst Du  am Meer erleben. In der Sauna entspannen und in der Ostsee schwimmen – das gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen der Finnen. Der Nationalpark ist der perfekte Ort für Naturliebhaber und zur Vogelbeobachtung.

Seengebiet

Saarijärvi

Kanutouren auf dem Summasjärvi-See: Dauer 2–3 Stunden, Strecke 5–8 Kilometer. Wir starten am Strand des Hotels Summasaari. Wir sind mit indianischen Kanus unterwegs. Auf halber Strecke legen wir eine Kaffee- und Teepause ein und grillen Würstchen. Im Preis inbegriffen sind Kanus, Rettungswesten, Führung und Pausenverpflegung.

Linnansaari Nationalpark

Bootssafari im Linnansaari Nationalpark: Erlebe eine schöne Rundfahrt auf Holzbooten im Linnansaari Nationalpark und zur Kaarnetsaari-Insel. Die Insel punktet mit einer schönen Holzkapelle sowie einem 1,2 km langen Naturpfad. Außerdem kannst Du einen Film über die vom Aussterben bedrohte Saimaa-Ringelrobbe ansehen. Später bereiten wir am offenen Feuer Pfannkuchen und Würstchen zu.

Kanu- und Kajakvermietung: Die Nationalparks Linnansaari und Kolovesi National Parks sind perfekt für Kanutouren. Hier bist Du inmitten einer schönen Seenlandschaft von Hunderten von Inseln umgeben. Die angebotenen Kanurouten betragen 5-150 km. Wir verleihen Kajaks, Kanus, Campingausrüstung und Landkarten. Gerne helfen wir Dir bei der Planung Deiner Route.

Kuhmo

Hütten- und Kanuferien in der Wildnis: Erlebe eine selbstgeführte einwöchige Kanutour in offenen Tandem-Kanus auf der Teerroute. Verbringe doch anschließend eine Woche in der Wildnis. Die Ferienhütten liegen in den Hügeln am Waldrand oberhalb des Rastinjärvi-Sees, rund 20 km südlich von Kuhmo.

Koli

Mit dem Kanu auf dem Pielinen-See: Auf dieser Kanutour bekommst Du einen Einblick in die wunderbare Naturlandschaft Nordkareliens. Zunächst lernen wir an Land wie man paddelt, dann geht es hinaus aufs Wasser. Wir erkunden die schönsten Bereiche des Pielinen-Sees. Auf einer Insel machen wir eine kleine Pause. Unser Ziel kann eine kleine Insel in Küstennähe oder Hiekkasaari (eine Sandinsel) oder Iso-Koppi sein.

Lappland

Salla

Kanuausflug zum Oulanka-Nationalpark: Sicheres, geführtes Kanuvergnügen in der natürlichen Schönheit der lappländischen Natur. Ein Kanuausflug zum Oulanka-Nationalpark erwartet Dich – und noch viel mehr! Der ruhige Oulanka-Fluss ist schön und das ideale Gewässer für entspanntes Paddeln. Auf der Strecke hast Du reichlich Zeit, um die Schönheit der Natur, die unberührten Steilfelsen und grünen Hänge des Oulanka-Canyons zu genießen.

Saariselkä

Kanutouren und Wildwasser-Rafting: Steht Dir der Sinn nach einer ruhigen Kanutour auf stillem Wasser, oder liebst Du das Risiko und Du würdest dich am liebsten mit dem Kanu eine Stromschnelle hinabstürzen? Bei uns ist beides möglich. Wildwasser-Kajak auf dem Juutua-Fluss ist extrem aufregend, aber Reisende, die es ruhiger lieben, können mit uns auch einen unvergesslichen Kanu- oder Kajakausflug auf dem Lutto-Fluss unternehmen. Wir vermieten außerdem Kanus für Campingausflüge.

Entdeckungsreise im Lemmenjoki-Nationalpark: Bei vielen Lappländern gilt der Lemmenjoki-Nationalpark als schönstes Gebiet der ganzen Region. Mache eine Bootsrundfahrt, lerne das Sámi-Dorf Lemmenjoki kennen und sehe Dir die Ravadas-Wasserfälle an. Bei einem Mittagessen mit Lagerfeuer am Ufer erzählt Ihnen der Führer Wissenswertes über Goldrausch, Rentierzucht und samische Kultur.

Levi

Kanutour um Mitternacht: Genieße die Mitternachtssonne bei einer Kanutour in den Fjells um Levi. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Reisenden, die Ruhe und Stille lieben. Dein Guide zeigt Dir, wie man paddelt und das Kanu manövriert. Stromschnellen gibt es nicht, nur einige kleinere Strömungen. Wir machen eine Pause, bei der wir Würstchen grillen und Kaffee trinken. Das Programm ist für Anfänger geeignet und dauert ca. 3 Stunden.

Textquelle: Visit Finland

visitfinlandTolle Erlebnisse und Unterkünfte auf der offiziellen Reise-Website von Finnland:

Mein Aufenthalt

Titelbilder: Jeremy Janin/ Visit Finland; Krista Keltanen/ Visit Finland; Tuukka Kaski/ Visit Finland; Aku Pöllänen/ Visit Finland. Bilder: Visit Finland; Taipale Brothers/ Visit Finland; Juha Määttä/ Vastavalo/ Visit Finland; Harri Tarvainen/ Visit Finland; Visit Finland; Harri Tarvainen/ Visit Finland.