Die Region um Imatra und Lappeenranta bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für individuelle und geführte Kanutouren; es gibt etliche Strecken die auf Karten markiert sind. Wer zum ersten Mal mit dem Kanu unterwegs ist sollte den entspannten Weg entlang des Ufers wählen, während erfahrene Kanuten sich ohne Probleme in anspruchsvollere Teile des Gewässers wagen können. Natürlich ist es möglich die Insellandschaft des Saimaa-Sees eigenständig zu erkunden, aber in Begleitung eines ortskundigen Guides lernst Du die Gewässer besser kennen.

Kanutouren in Imatra und Umgebung

Kanufahrt um Rauha

In unmittelbarer Nähe des Imatra Spa und der Gegend um Rauha kann man ganz entspannt entlang der Ufer paddeln und sich mit dem Kanufahren vertraut machen.

Inseltour

Eine weitere Option ist es, die vielen kleinen Inseln zu umfahren und wenn möglich, eine Pause an Land zu machen.

Kanutouren in Lappeenranta und Umgebung

In der Bucht von Lappeenrantas Zentrum

Während Du die Bucht vor Lappeenrantas Stadtzentrum mit dem Kanu ansteuern empfiehlt sich eine kleine Pause auf der Insel Karhusaari. Von dort aus kannst Du in aller Ruhe den Schiffsverkehr entlang Deiner Route beobachten.

Kanufahren auf dem Fluss Vuoksi

Entlang der ca. 19 Kilometer langen Strecke flussabwärts warten fünf Stromschnellen auf Dich. Die Strecke ist den ganzen Sommer über befahrbar, solange der Wasserstand hoch genug ist.

Kanuausflug nach Pien-Saimaa

Pien-Saimaa ist ein abwechslungsreiches Ausflugsziel für eine lebhafte, eintägige Kanutour. Es gibt viele Möglichkeiten, entlang der Küste an Land zu gehen.

Anspruchsvollere Kanutouren

Kanustrecke Ruokolahti

Die insgesamt 110 km lange Kanustrecke Ruokolahti führt durch herrliche Seenlandschaften aber auch durch einige Flussabschnitte. Entlang der Route sind einige Buchten an denen Du halten kannst und sogar Unterschlupf finden kannst.

Mehrtägige Kanutour über die die Wasserstraße Väliväylä

Die Wasserstraße Väliväylä von Lappeenranta nach Kouvola ist genau richtig für erfahrene Kanuten; die komplette Strecke zu paddeln dauert zwischen 4 und 8 Tagen. Unterstände entlang der Strecke bieten Übernachtungsmöglichkeiten.

Da will ich hin: Kanufahren im Saimaa-See!

Kanufahren für Jedermann in Lappeenranta

Zwischen dem 8. Mai und dem 28. August organisiert Saimaan Latu ry jeden Dienstags geführte Kanutouren in Lappeenranta. Während dieser Tour paddelst Du abhängig von der Wetterlage zu einer Hütte auf der Insel Ruohosaari oder zu einem anderen Ort.
Denk unbedingt an passende, dem Wetter entsprechende Kleidung und vergiss nicht eine Kopfbedeckung sowie eine Sonnenbrille mitzunehmen. Es bietet sich außerdem an, Proviant für ein Picknick und Badekleidung für eine kleine Abkühlung im Saimaa-See mitzunehmen.

Weitere Infos zu den organisierten Kanutouren in Lappeenranta findest du online auf der Internetseite der Region Saimaa.