Günstig essen in Helsinki? Und dann soll es auch noch genießbar sein? Ja, ihr habt recht – ganz einfach ist das in der finnischen Hauptstadt nicht. Aber wir haben mal die Augen, Ohren und Münder offen gehalten und ein paar heiße Tipps für euch zusammengestellt. Alles um die 10€.
Heute gibt es Teil 1 einer kleinen Food-Serie 🙂

Fafa’s
Wer kleine, hippe Läden mit viel Andrang, wenig Platz und ausgezeichnetem Essen liebt, der sollte unbedingt bei Fafa’s vorbeischauen. Für unter 10€ bekommt ihr hier eine kleine aber feine Auswahl an mexikanisch, orientalisch angehauchten Köstlichkeiten. Dazu zählen zum Beispiel hausgemachte Falafel, vegetarische sowie mit Fleisch gefüllte Pita und Salate. Es gibt übrigens nicht nur einen Fafa’s in Helsinki 😉 Werft mal einen Blick ins Menü!

➔ Iso Roobertinkatu 2, 00120 Helsinki (sonntags geschlossen)

100Dogs
Der Name verrät euch schon, was es in diesem angesagten Laden leckeres zu essen gibt. Bekannt für die besten Hotdogs der Stadt (auch in der Veggie-Version!) können wir euch 100Dogs nur empfehlen. Zwischen 5,50-7€ müsst ihr für einen Hot Dog einplanen. Und super leckere Cocktails gibt es auch!

➔ Malminrinne 1, 00180 Helsinki

Woolshed
Das Woolshed direkt hinterm Bahnhof hat vor allem montags und dienstags tolle Angebote. Am Montag bekommt ihr Steak, Salat und Pommes für 10€ und am Dienstag Burger, Salat und Pommes ebenfalls für 10€ (gilt von 14-22 Uhr). Zu den Top-Burgern zählen „Avocado, Bacon & Beef Burger“, „Johannesburg Braai Burger“, „Chargrilled Chicken Burger“, „Woolshed Vege Burger“. Na, Hunger bekommen?

➔ Töölönlahdenkatu 3 B 1, 00100 Helsinki

Ristorante Memento
Wenn es euch in den Osten der Stadt verschlägt und ihr dem Shoppingcenter Itis (vorher Itäkeskus) einen Besuch abstattet, dann könnt ihr im Ristorante Memento gut und relativ günstig speisen. Die Gerichte sind allesamt aus der italienischen Küche und reichen von Pizza über Pasta bis hin zu Burger und Grillgerichten.

➔ Shoppingcenter Itis, Itäkatu 1-7, 00930 Helsinki

Shanghai Cowboy
Zu guter letzt wollen wir euch noch das Shanghai Cowboy empfehlen, obwohl es im Vergleich zu den anderen Restaurants schon deutlich teurer ist. Im wunderschönen Industriestil-Ambiente genießt man hier frische mexikanische Tapas. Hausgemacht Guacamole, Nachos, frischer Fisch und einzigartige Chillis landen hier auf eurem Teller. Außerhalb des Mittagsgeschäft sind die Türen von 17-23 Uhr geöffnet.

➔ Mikonkatu 4, 00100 Helsinki

 

Außerdem lohnt sich auch immer ein Blick auf die tolle Food Card von Visit Helsinki, die ihr euch auch als PDF ausdrucken könnt!

 

food helsinki hel yeah

 

Foto: Jussi Hellsten

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here